Elektromobil-Ratgeber

Benötige ich zum Fahren eines Elektromobils einen Führerschein?

Nein. Für den Betrieb des Elektromobils benötigen Sie keinen Führerschein.

Muss ein Elektromobil zu TÜV?

Bei einem Elektromobil handelt es sich um ein Fahrzeug ohne Zulassung. Alle Mobile dieser Art oder Krankenfahrstühle benötigen keine Straßenzulassung.

Wie sollte man ein Elektromobil aufladen?

Vor der ersten Fahrt muss das Elektromobil vollständig aufgeladen werden. Hier genügt meist ein erster Ladezyklus von etwa 24 Stunden.

Muss ich mein Elektromobil versichern?

Alle Elektromobile mit einer Höchstgeschwindigkeit von maximal 6 km/h müssen nicht versichert werden.

Wie lange habe ich Garantie?

Die Garantie beträgt ab Kaufdatum 6 Monate.

Die gesetzliche Gewährleistung beträgt 24 Monate.

Was passiert, wenn eine Reparatur notwendig ist?

Für die Reparatur am Elektromobil benötigen Sie Kontakt zu unserer Werkstatt unter Tel.: 0209 - 94 77 08 10.

Wo darf ich mein Elektromobil fahren?

Elektromobile sind mit einer geringen Höchstgeschwindigkeit ausgestattet, beispielsweise mit 6 km/h oder 15 km/h. Aus diesem Grund dürfen sie in Schrittgeschwindigkeit überall gefahren werden, wo auch Fußgänger gehen. Auf Gehwegen und in der Fußgängerzone ist es deshalb kein Problem, mit dem Mobil unterwegs zu sein. Ähnliches gilt für Fahrradwege. 

Probefahrt mit dem Elektromobil?

Die Handhabung eines Elektromobils ist schnell verstanden. Dennoch sollten Sie von einer Probefahrt Gebrauch machen. Während der Probefahrt kann Ihnen die Technik genauer erklärt werden und Sie lernen den Umgang mit dem Gerät. Mit unserer Verkaufsabteilung können Sie bei Ihnen Vor-Ort einen Vorführungstermin vereinbaren. (Tel.: 0209 - 94 77 08 10)
Sie lernen bei uns oder bei Ihnen Vor-Ort den Umgang mit dem Gerät.